Grüsse aus der Schweiz

Hier ist der Vorstellungsbereich vom Hexenforum,
Schamanenforum, Magieforum, Reikiforum und
Esoterikforum Dark Phönix

Moderatoren: Morlando, Semira, Pink

Grüsse aus der Schweiz

Beitragvon Noliapaa » Mi 2. Dez 2020, 17:00

Freut mich sehr dieses Forum gefunden zu haben, ich habe bis jetzt eher wenig Kontakt zu anderen gesucht was Spiritualität und alles andere anging.

Zu mir :

Alter: Seit paar Wochen 37
Geschlecht: weiblich
Ich komme aus der Schweiz - wohne am Vierwaldstätter See

Erst mal vorweg, mir geht es bei allem nie um richtig und falsch sondern immer darum das ich meinen Horizont erweitern möchte.
Ich mag es alle Blickwinkel zu betrachten von einer Situation, auch jene die schwieriger sind.

Ich mag das Zitat: Ich weiss, das ich nichts wirklich sicher weiss.

Ich bin seit ich 5 Jahre alt bin spirituell oder wie auch immer ihr das nennen mögt, evtl. auch früher aber das weiss ich nicht mehr.
Seit dem hab ich Energien wahrgenommen, Wesen und auch Stimmen.
Es war nie negativ oder beängstigend es war immer ganz normal für mich, ich hab es aber erst mal niemand erzählt weil Menschen darauf oft seltsam reagieren.

Ich nehme keine Drogen- trinke keinen Alkohol und rauche nicht. Ernähre mich gesund, das nur an der Stelle.
Ich bin hypersensibel seit ich klein bin, es fühlt sich nicht gut an für mich sie zu nehmen.

Vom Glauben bin ich christlich aufgewachsen, fühle mich aber eher spirituell und empfinde alle Religionen als Türen zu ein und dem selben Raum.

Ich habe mich viel mit wissenschaftlichen Dingen befasst um die spirituellen Phänomene erklären zu können, doch das gelang mir nicht.
Deswegen hatte ich auch Interesse an Astrophysik und Quantenphysik.
War ne schöne Spielerei aber hat leider nichts gebracht außer paar Theorien wovon ich heute weiss das es für mich ne Sackgasse war.
Ne Erfahrung aber nicht der richtige Weg für mich.

Ich interessiere mich für Philosophie aber nicht im strengen wissenschaftlichen Sinne sondern eher locker. Ich mag es über alles mögliche zu reden und kreativ dabei zu sein.
Philosophie ist die Liebe zur Wahrheit, für mich ist es so das ich gern alle Blickwinkel von etwas betrachten möchte um dieser näher zu kommen.

Ich mag meinen Balkon und die Pflanzen darauf sehr, das ist einer meiner Kraftorte, dann bin ich sehr gern hier in den Bergen ich lebe auch dort.
Bin sehr oft Spazieren und mache gern Yoga ab und zu - wenn es warm ist auch draußen.

Ich höre gern Hörbücher oder lese auch richtige :)
Ich male oder zeichne, schreibe Kindergeschichten mit Tieren, schreibe auch andere Texte.
Ich mag es am Auto was zu reparieren in der Selfgarage.
Ich fotografiere gern, wenn ich draußen bin.
Ich mag es Handwerklich neue Projekte zu haben, ob am Balkon oder in der Wohnung.
Interessiere mich für TCM für Ernährung, Kunst (Installationen, Dadaismus - auch Klassiker), Psychologie, Soziologie, Musik - spiele Klavier.
Alles was mit Heilung und Mensch zu tun hat faszinierte mich seit ich 12 bin.

Spirituell habe ich Interesse und Kenntnisse ca. seit ich 19 bin in Heilkräutern und Ölen - Aromaölen - Steinen - deren Wirkung auf den Körper und Psyche auch Mischungen

Arbeit im schamanischen Kontext seit ich ein Kind bin, Visionen, Tiermedizin, Totemtiere, Krafttiere, Medizinrad - Visons-Reisen, ich hab viel gelebtes Wissen und kann mit vielen Wörtern die ich höre von Jenen die es ,,gelernt,, haben nichts anfangen - ich kenne oft vieles was sie beschreiben aus meiner Erfahrung, aber ich kenne die Begriffe nicht dafür.

Arbeit mit Wesen die verstorben sein können oder auch noch lebendig - ich hab gemerkt unsere Essenz/Seele kann reisen und ich kann Menschen wahrnehmen die das tun,
auch kann ich das selbst auch. Weiss nicht ob es da einen Fachbegriff gibt dafür. Helferwesen gibt es auch die keine Engel sind aber auch keine lebenden Menschen die reisen.
Ich kann luzid träumen seit ich klein bin.

Ich bin kreativ pragmatisch veranlagt, hab ne hohe Selbstdiziplin und bin nach Aussen eher zurückhaltend was meine Begabung angeht.
Ich bin intuitiv - aber sehr geerdet. Mir ist es immer wichtig nicht zu sehr abzuheben bei allem.

Ich meditiere oft am Tag um mich zu entspannen und zu erden und zu öffnen zu verarbeiten und zu reinigen.

Astrologie, in allen verschiedenen Bereichen, klassisch, indianisch und chinesisch hat mich interessiert seit ich 15 bin

Ich hab lange Zeit Tarotkarten gelegt früher, heute mach ich das nicht mehr da ich sehr gut Visionsreisen machen kann und das viel intensiver ist und mehr Details hat für mich.
Ich nehme keine Drogen- trinke keinen Alkohol und rauche nicht. Ernähre mich sehr gesund, das nur an der Stelle.

Ich nutze mein Medizinrad - hab mir eins für Zuhause gemacht mit Steinen die ich gesammelt habe draußen.
Das arbeiten mit Totemtieren und Kraftieren hab ich schon sehr lange gemacht seit ich klein bin aber intensiv ca. 9 Jahre, das Arbeiten mit dem Medizinrad ist neu für mich.

Ich versuche zu sehen wie ich meine Visionen damit verbinden kann und ob ich es brauche bzw. ob es Sinn macht.

Nummerlogie kann ich auch - Interesse seit ich 14 bin

Bei allen Visionen und Wesen war es immer ein schöner Kontakt ich hatte nie negative Erfahrungen mit ihnen, sie haben mir nie was befohlen oder mir Angst gemacht sondern nur geantwortet wenn ich was gefragt habe und wollte helfen mehr nicht. Auch wenn ich sage ich möchte nicht sind sie still.
Mir ist es nur passiert das verstorbene ab und zu nicht still waren weil sie was von mir wollten aber auch sie hören auf wenn ich das klar sage.

Ich hab das immer als ganz normal erlebt, nur hab ich diese Seite auch abgelehnt lange Zeit, weil sie mich zum Außenseiter machte was ich nicht sein wollte.
Ich verstand nicht wie es ist normal zu sein und konnte mich auch nicht so verhalten, irgendwie merkte man wohl immer das ich nicht wie andere bin.

Es war ambivalent so zu sein und es eigentlich nicht zu wollen. Irgendwann hab ich versucht mich damit anzufreunden was aber immer noch schwer ist für mich.
Menschen die das alles lernen wollen kann ich schwer nachvollziehen, nicht falsch verstehen ich finde es super wenn jemand das möchte und sich das wünscht es ist auch was schönes, ich meine ich kann es mir nicht vorstellen wie es ist das nicht zu können und es lernen zu wollen, bei mir war das irgendwie immer schon da.
Ich hätte gern mal gewusst wie es ist ,,normal,, zu sein. Nicht so viel zu spüren und einfachere Gedanken zu haben.

Ich hatte sogar mal ne Phase wo ich von einem zum nächsten Arzt gezogen bin um das loszuwerden, aber die schickten mich weg und meinten sie finden nichts pathologisches bei mir was man behandeln könnte.
Jetzt versuche ich mit dem Kontakt hier mal mich mit anderen auszutauschen und zu sehen wie das so ist, denn das hab ich so noch nicht gemacht.
Ich hab nach einem Forum gesucht - mit schamanischen Kontext - da vieles was ich tue in diese Richtung geht. Aber vieles auch nicht.
Ich mag Schubladen nicht, ich mag Freiraum. Mir ist es wichtiger das es funktioniert als das ich weiss wie es heisst. Aber ich lern auch gern dazu, nur weiss ich auch das der Kopf eher ein Hindernis ist dabei als eine Hilfe.

Bitte die Begriffe die ich nutze nicht mit herkömmlichen Definitionen vergleichen, und lieber nachfragen es könnte gut sein das mein Wort und der allgemeingebräuchliche ein anderer ist.
Ich hab mich nicht irgendwo ausbilden lassen und kenne wie gesagt die Fachbegriffe nicht - man kann sie mir aber gern mitteilen, auch wenn ich Wörter anders gebrauche als man es üblicher Weise tut. Ich achte schon drauf nicht definitive Begriffe zu nutzen sondern es eher zu umschreiben damit man es besser versteht was ich meine.

So ich hoffe das war ausführlich genug nach den Pflichtangaben sollte alles dabei sein.
Wegen der Zeit wann ich was mache - stehen alle drin - wenn nicht ist es seit Kindheit so

Liebe Grüsse Anna Maria bzw. Noliapaa Nyklanee (der Name wurde mir gegeben in Visionsreisen)

Würde mich interessieren ob andere auch Namen bekommen haben und evtl. gibt es auch andere die wie ich so sind seit sie Kinder sind.
Noliapaa
 

Re: Grüsse aus der Schweiz

Beitragvon Delorna » Mi 2. Dez 2020, 17:12

Interessante Vorstellung und Interessen!

Dann sag ich doch einfach mal direkt hallo. :)
Benutzeravatar
Delorna
Novizin der Dark Phönix Schule
Novizin der Dark Phönix Schule
 
Beiträge: 1315
Registriert: So 19. Apr 2020, 12:46

Re: Grüsse aus der Schweiz

Beitragvon Dux Bellorum » Mi 2. Dez 2020, 17:19

Moin Moin Noliapaa [smilie=teufel106.gif] [smilie=teufel106.gif]

Erst einmal ist Dir ne echt gute Vorstellung gelungen [smilie=lustig_d010.gif]

Noliapaa hat geschrieben:Ich hab nach einem Forum gesucht - mit schamanischen Kontext - da vieles was
ich tue in diese Richtung geht. Aber vieles auch nicht.


Mich interessiert noch:
• Wie hast Du uns gefunden ?
• Hast Du uns unter einen bestimmten Suchbegriff gefunden ?

da es nicht eindeutig aus Deiner Vorstellung hervorgeht, bevor ich Dich willkommen
heiße und in unser Forum reinlasse.

Liebe dunkle schwarzmagische Grüße und xeper wünscht Dux )O(
Bild
Wenn ich aus der Schlacht heut nicht mehr wiederkehre,
fand ich den Regenbogen, der mich nach Asgard führte,
so hab ich Platz genommen an der Tafel in Walhalla.
Benutzeravatar
Dux Bellorum
Covengroßkönig & Schwarzmagier
Covengroßkönig & Schwarzmagier
 
Beiträge: 82342
Registriert: So 17. Jun 2012, 19:14
Wohnort: 46509 Xanten

Re: Grüsse aus der Schweiz

Beitragvon Noliapaa » Mi 2. Dez 2020, 17:51

Ich habe nach Forum und Schamanismus gesucht bei Googel :) hab es umschrieben in dem Satz

liebe Grüsse

Anna Maria
Noliapaa
 

Re: Grüsse aus der Schweiz

Beitragvon Dux Bellorum » Mi 2. Dez 2020, 18:02

Moin Moin Noliapaa [smilie=teufel106.gif] [smilie=teufel106.gif]

Herzlich willkommen im Dark Phönix, das Forum für Astrologen,
Dämonologen, Druiden, Empathen, Esoteriker, Feng Shui Praktizierende,
Heilpraktiker, Hellseher, Hexen, Junghexen, Kartenleger, Kräuterhexen,
Magier, medial Begabte, Numerologen, Okkultisten, Reikipraktizierende,
Runenpraktizierende, Rutengeher, Satanisten, Schamanen, Spirituelle und
Wicca.
Der Dark Phönix ist das größte und aktivste Forum unter den Hexenforen,
Magieforen, Schamanenforen und Reikiforen im deutschsprachigen Internet.
Kurz und knapp gesagt, das Forum der gelebten Hexerei, Magie, Esoterik
und Spiritualität.

Noliapaa hat geschrieben:Freut mich sehr dieses Forum gefunden zu haben, ich habe bis jetzt eher
wenig Kontakt zu anderen gesucht was Spiritualität und alles andere anging.


Freut mich auch Dich endlich kennen zu lernen.

Noliapaa hat geschrieben:Ich habe mich viel mit wissenschaftlichen Dingen befasst um die spirituellen
Phänomene erklären zu können, doch das gelang mir nicht.


Natürlich nicht, weil diese Äffchen nicht unsere Welt wahrnehmen und sehen
können [smilie=teufel077.gif]

Noliapaa hat geschrieben:Ich hätte gern mal gewusst wie es ist ,,normal,, zu sein. Nicht so viel zu spüren
und einfachere Gedanken zu haben.


Das willst Du nicht wirklich? :shock:

Noliapaa hat geschrieben:Ich hab mich nicht irgendwo ausbilden lassen und kenne wie gesagt die
Fachbegriffe nicht - man kann sie mir aber gern mitteilen, auch wenn ich
Wörter anders gebrauche als man es üblicher Weise tut. Ich achte schon
drauf nicht definitive Begriffe zu nutzen sondern es eher zu umschreiben
damit man es besser versteht was ich meine.


Ist nicht schlecht wenn man sie weiß, aber ich verstehe Dich auch so, um
zu erkennen das Du auch anders bist. Auch nehme ich Dich an Deiner
Energie wahr, das Du eine von uns bist :wink:

Noliapaa hat geschrieben:Würde mich interessieren ob andere auch Namen bekommen haben und
evtl. gibt es auch andere die wie ich so sind seit sie Kinder sind.


Jeb, ganz normal hier im Forum, zumindest bei einem Teil hier.
Bei mir war es auch net anders :wink:



Na dann komm mal ganz schnell in unsere gute Stube hinein [smilie=lieb_d040.gif]


Liebe dunkle schwarzmagische Grüße und xeper wünscht Dux )O(
Bild
Wenn ich aus der Schlacht heut nicht mehr wiederkehre,
fand ich den Regenbogen, der mich nach Asgard führte,
so hab ich Platz genommen an der Tafel in Walhalla.
Benutzeravatar
Dux Bellorum
Covengroßkönig & Schwarzmagier
Covengroßkönig & Schwarzmagier
 
Beiträge: 82342
Registriert: So 17. Jun 2012, 19:14
Wohnort: 46509 Xanten

Re: Grüsse aus der Schweiz

Beitragvon Diabolic » Mi 2. Dez 2020, 18:13

Herzlich Willkommen im Hexen und Magie Forum Dark Phönix!
Wenn sie gegen dich stehen, keine Gnade ! [smilie=boese_k020.gif]
Benutzeravatar
Diabolic
Coven Draconis & Moderator
Coven Draconis & Moderator
 
Beiträge: 11076
Registriert: Fr 29. Mai 2020, 19:39

Re: Grüsse aus der Schweiz

Beitragvon Arilarya » Mi 2. Dez 2020, 18:32

Das ist mal eine ausführliche und interessante Vorstellung! Herzlich Willkommen hier und viel Vergnügen beim Entdecken,Schreiben und Lesen.


Liebe Grüße
Nur wo Licht ist.....sind auch Schatten
Benutzeravatar
Arilarya
 
Beiträge: 133
Registriert: Di 13. Okt 2020, 10:54
Wohnort: Region Hannover

Re: Grüsse aus der Schweiz

Beitragvon NiaJunia » Mi 2. Dez 2020, 18:48

Herzlich Willkommen :smile:
Benutzeravatar
NiaJunia
freifliegende Moderanze
freifliegende Moderanze
 
Beiträge: 726
Registriert: Sa 15. Aug 2020, 16:17
Wohnort: bei Bremen

Re: Grüsse aus der Schweiz

Beitragvon Empyrean » Mi 2. Dez 2020, 18:58

Noliapaa hat geschrieben:
Würde mich interessieren ob andere auch Namen bekommen haben und evtl. gibt es auch andere die wie ich so sind seit sie Kinder sind.


Japp [smilie=lustig_d035.gif]

Das mit der Ärztewanderung kenne ich, bei mir ist es tatsächlich pathologisch, aber den Unterschied merkste dann wirklich, wenn's soweit sein sollte [smilie=teufel115.gif] Bis dahin (hoffentlich nie) genieße, wie viel und intensiv du spüren kannst.

In diesem Sinne, herzlich Willkommen im Hexenforum Dark Phönix [smilie=lustig_d035.gif]
If it's 1 or 1000 sins you're still getting sent to Hell.
So why not go for 1.000.000 sins and come down here a legend?
Benutzeravatar
Empyrean
freifliegende Moderanze
freifliegende Moderanze
 
Beiträge: 1395
Registriert: Mo 5. Dez 2016, 12:18
Wohnort: in deinen Gedanken :>

Re: Grüsse aus der Schweiz

Beitragvon shadowness » Mi 2. Dez 2020, 19:11

Willkommen im Dark Phönix
Cave latere meo tenebras
Benutzeravatar
shadowness
freifliegend
freifliegend
 
Beiträge: 27580
Registriert: Mi 1. Okt 2014, 11:12
Wohnort: Hamburg

Nächste


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Eure Vorstellungen im Hexenforum

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron