Samurai stellt sich vor

Hier ist der Vorstellungsbereich vom Hexenforum,
Schamanenforum, Magieforum, Reikiforum und
Esoterikforum Dark Phönix

Moderatoren: Pink, Semira, Morlando

Samurai stellt sich vor

Beitragvon Samurai » Do 27. Sep 2018, 10:35

Hallo

Mein Name Samurai leitet sich von meinem alten CB-Funknamen her der sich aus einem entsprechenden Interessenfeld ergeben hat.
Mein Wohnort ist Stuttgart und mein jetziges Alter 65 Jahre.

Als Kind hatte ich schon viele Anregungen durch einen Onkel. Der zuerst in Dalum, dann in Wellendorf bei Osnabrück und später in Wellingsholzhausen bei Melle Pfarrer war.

Meine Großmutter (ich wuchs bei meinen Großeltern auf) interessierte sich für Astrologie und Heilkunde. Mein Großvater engagierte sich für die katholische Kirche (als Messner) und interessierte sich für Menschenkunde und etwas Astrologie.
In meiner Kindheit malte ich schon mystische Bilder.(wie ich heute weiß)
Dann im Jahre 1968 fand im Urlaub in Lingen/Ems bei meinem Uropa in einem Laden ein Buch über Yoga und Meditation, sowie Menschenkenntnis (Stefan Schloss – „Deine Menschenkenntnis Dein Schicksal“ - mit Charakterkunde, Kartenlegen, Numerologie und Handlesen) Ab da erwachte die Interesse im besonderen.
Wobei ich durch das Yoga mir dachte, es müsse doch ein tieferes Wissen als in der Katholischen Religion geben.
Meine Übungen ruhten ab meiner Verlobung im Jahre 1972 und erst als ich 1975 in den Karatesport eintrat machte ich wieder mit den Meditationsübungen weiter. Ab dieser Zeit bekam ich nach und nach immer wieder auf sich aufbauende Bücher der Magie und Esoterik (bis Heute) sowie der Astrologie, Psychologie und Naturheilkunde.
Im Jahr 1978 vollzog dort auch die ersten größeren magischen Riten.

Bei einem Kurs der VHS (Volkshochschule) lernte ich zwei Personen kennen, mit denen ich meinen ersten Zirkel am 15.9.1979. Wobei wir uns dann ab dem 1.11.1979 „Die Hüter des Lichtes“ nannten und dann fünf Personen waren.
1987 kamen noch eine weitere Frau, eine Freundin und ein Freund von Ihr noch dazu.
Diese Frau und ihr Freund bildeten nach der Auflösung im Dezember 1988 - dann die Gruppe „Seelen des Erbarmens“.

Im allgemeinen läuft mein magisches Leben in Phasen von aktiv und inaktiv ab, die sich immer abwechseln. So habe ich manche Jahre in denen nicht viel geschieht, und dann wieder Zeiten in denen mehr gemacht wird.
Im Laufe dieses Lebens habe ich auch Astrologie gelernt, Psychologie und hatte kurze Zeit den Weg des Heilpraktikers einschlagen wollen. Aber mein Hauptberuf kam diesem meist in den Weg durch wechselhafte Schichtarbeiten.
Bis Heute interessiere ich mich immer noch für diese Themen und tippe immer wieder neues dazu in meinen PC als Buch „Librum magicum“. Weshalb mich ein (verstorben) ehemaliger Rosnkreuzer als Biblothekar oder Archivar nannte.

Meine Interessen die sich in abwechselnden Phasen und je nach Bedarf äußern sich vor allem in Naturheilkunde, Meditation, theoretische Magie, alt Ägyptische Götter (Kemnetismus), allgemeine Götterlehre, Runen, hin und wieder Ritualmagie, Tarot, habe am Rand Henochisch gestreift, Hexentum, Baum des Lebens und die Sephiroth, etwas an Kampfmagie, Amulette, Astrologie (vor allem Radix).

Durch meine ersten bewussten magischen Lernweg her über das Yoga, Hinduismus, Kemetismus kam ich über Bücher von Bardon und Spiessberger zu der Richtung Magie (ich nenne es traditionelle – wie es auch die verschiedensten Magier verwenden wie z.B. Golden Dawn, Fraternitas Saturni, Franz Bardon, Aleister Crowley, Papus, Mathias Mala, Eliphas Levi, W.E. Butler, Aggrippa von Nettesheim usw. - wobei ich das christliche Eingott beziehen schon immer auf Gott und Göttin ab gewandelt hatte.)
Und seit dem Forum Nebelinsel und anschließend über das Forum Hexenwege kam ich mit dem Hexentum intensiver in Berührung und kann nun sagen, dass ich Magier mit Hexenwegeinfluss bin, dabei aber hauptsächlich von meinem Lehrweg Magier bin, wenn auch nicht ganz so streng wie manche es sehen, das ganze auch manchmal etwas mit Chaosmagie gewürzt.


LG Samurai
Samurai
 
Beiträge: 48
Registriert: Mi 26. Sep 2018, 21:38
Wohnort: Stuttgart

Re: Samurai stellt sich vor

Beitragvon Dux Bellorum » Do 27. Sep 2018, 10:55

Moin Moin Samurai [smilie=teufel106.gif] [smilie=teufel106.gif]

Willkommen im Dark Phönix,
dem größten und aktivsten Forum unter den Hexenforen, Magieforen, Schamanenforen
und Reikiforen im deutschsprachigen Internet. Kurz und knapp gesagt, das Forum der
gelebten Hexerei, Magie, Esoterik und Spiritualität.

Na dann komm mal ganz schnell in unsere gute Stube hinein :wink:
Ich schalte Dir schon mal die PN frei, da ich Dich ja schon
etwas länger aus dem Internet kenne :wink:
Wünsche Dir ne angenehme Zeit bei uns :D

Liebe dunkle schwarzmagische Grüße und xeper wünscht Dux )O(
Bild
Wenn ich aus der Schlacht heut nicht mehr wiederkehre,
fand ich den Regenbogen, der mich nach Asgard führte,
so hab ich platz genommen an der Tafel in Walhalla.
Benutzeravatar
Dux Bellorum
Covengroßkönig & Schwarzmagier
Covengroßkönig & Schwarzmagier
 
Beiträge: 61971
Registriert: So 17. Jun 2012, 18:14
Wohnort: 46509 Xanten

Re: Samurai stellt sich vor

Beitragvon Dirona » Do 27. Sep 2018, 12:04

willkommen von mir auch

wau du bist ja nur 1 jahr jünger wie ich, bist mir gleich sympatisch gell

und auch noch bei Osnabrück ich komm gar nich dazu alles zu lesen ich lach mich Tod hah

wau könnten wir uns ja ma treffen ne wenn du immer noch in der nähe von Osnabrück wohnst gell
Benutzeravatar
Dirona
Mediale Lebensberatung
Mediale Lebensberatung
 
Beiträge: 24149
Registriert: So 1. Jul 2012, 17:24

Re: Samurai stellt sich vor

Beitragvon Morlando » Do 27. Sep 2018, 12:21

Na, DAS nenn ich ne anständige Vorstellung mal!!! Super! [smilie=lustig_d010.gif]

Herzlich Willkommen hier, Samurai! [smilie=lustig_d015.gif]
Bild Bild
Benutzeravatar
Morlando
Coven Draconis & Moderator
Coven Draconis & Moderator
 
Beiträge: 12460
Registriert: So 10. Aug 2014, 22:04
Wohnort: Noch nicht Zuhause...

Re: Samurai stellt sich vor

Beitragvon Sleipnir » Do 27. Sep 2018, 12:49

Herzlich Willkommen im Hexenforum Dark Phönix [smilie=lieb_d040.gif]
Wer die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd!
Nur weil man etwas nicht sehen kann, heisst es nicht, dass es nicht da ist!
Benutzeravatar
Sleipnir
freifliegende Moderanze
freifliegende Moderanze
 
Beiträge: 14009
Registriert: Mo 23. Jan 2017, 20:50
Wohnort: Im hohen Norden

Re: Samurai stellt sich vor

Beitragvon shadowness » Do 27. Sep 2018, 14:26

Willkommen im Dark Phönix.

Das war ja eine Recht ausführliche Vorstellung.
Bin gespannt wie aktiv Du Dich hier einbringen wirst .

Langsam können wir hier einen Club der 60iger gründen :lol:

Ich wünsche Dir viel Spaß bei uns.

Grüße
Shadowness
Cave latere meo tenebras
Benutzeravatar
shadowness
freifliegend
freifliegend
 
Beiträge: 8862
Registriert: Mi 1. Okt 2014, 10:12
Wohnort: Hamburg

Re: Samurai stellt sich vor

Beitragvon Gadelica » Do 27. Sep 2018, 16:16

Herzlichen Willkommen im Hexenforum Dark Phönix [smilie=teufel106.gif]

Tja Shadowness, die Alten habens noch drauf :wink:
Lg Gadelica
Ein Sechstes kann ich, so wer mich versehrt mit harter Wurzel des Holzes:
den Andern allein, der mir es antut, verzehrt der Zauber. Ich bleibe frei.

Bild
Benutzeravatar
Gadelica
Covengroßkönigin
Covengroßkönigin
 
Beiträge: 45390
Registriert: Mo 13. Aug 2012, 22:55
Wohnort: Xanten

Re: Samurai stellt sich vor

Beitragvon bat » Do 27. Sep 2018, 16:29

Herzlich Willkommen im Dark Phönix [smilie=lieb_d040.gif]
Benutzeravatar
bat
freifliegende Moderanze
freifliegende Moderanze
 
Beiträge: 2357
Registriert: Do 7. Jul 2016, 06:29
Wohnort: irgendwo zwischen Regalia und dem Labyrinth

Re: Samurai stellt sich vor

Beitragvon shadowness » Do 27. Sep 2018, 17:04

Gadelica hat geschrieben:Tja Shadowness, die Alten habens noch drauf :wink:
Lg Gadelica


Da kann ich mich ja in Kürze mit einreihen :roll:
Cave latere meo tenebras
Benutzeravatar
shadowness
freifliegend
freifliegend
 
Beiträge: 8862
Registriert: Mi 1. Okt 2014, 10:12
Wohnort: Hamburg

Re: Samurai stellt sich vor

Beitragvon Gunnar » Do 27. Sep 2018, 20:36

Guten Abend Samurai

Willkommen in unserem Hexenforum, Schamanenforum, Magieforum, Reikiforum und Esoterikforum Dark Phönix. Mein Lieblingsforum ist hier das Schwarze Magie Forum Dark Phönix, welches auch ein großes Dämonenlexikon beinhaltet. Auch ist dort ein Satanisten Forum vorzufinden, welches sich mit den spirituellen Themen der Finsternis befasst. Ebenso lese ich gerne die Artikel der Hexenzeitung und Magierzeitung Dark Phönix. Die Forenbesitzer Gadelica und Dux Bellorum betreiben auch einen Esoterikfachhandel, den Hexenshop Dark Phönix und eine Kartenlegenline, das Esoterik Portal Dark Phönix für Wahrsagerei. Beide kann ich wärmstens empfehlen.

xeper
Die dunkle Flamme ist der hellste Stern am Horizont
Benutzeravatar
Gunnar
freifliegend
freifliegend
 
Beiträge: 341
Registriert: So 24. Sep 2017, 15:11

Nächste

TAGS

Zurück zu Eure Vorstellungen im Hexenforum

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron