Spirituelle Wahrnehmung

Hier ist der Vorstellungsbereich vom Hexenforum,
Schamanenforum, Magieforum, Reikiforum und
Esoterikforum Dark Phönix

Moderatoren: Morlando, Pink, Semira

Re: Spirituelle Wahrnehmung

Beitragvon Laura_Maelle » So 28. Feb 2021, 23:26

Hey ihr! [smilie=teufel106.gif]

Also eines weiß ich jetzt nach dem Schmökern: Mit "Satansbrut" kann ich euch nicht beleidigen! :mrgreen:
Irgendwie muss ich mir wohl ein ganz neues Beleidigungsrepertoire für das Forum zulegen. :D
z. B. Du einarmiger gefallener Engel! :lol:
Magische Grüße, Laura Maelle
Benutzeravatar
Laura_Maelle
 
Beiträge: 991
Registriert: So 28. Feb 2021, 11:49
Wohnort: Schweiz

Re: Spirituelle Wahrnehmung

Beitragvon Gunnar » Mo 1. Mär 2021, 01:14

Guten Abend oder schon besser gesagt guten Morgen Laura_Maelle

Willkommen in unserem Hexenforum, Schamanenforum, Magieforum, Reikiforum und Esoterikforum Dark Phönix. Mein Lieblingsforum ist hier das Schwarze Magie Forum Dark Phönix, welches auch ein großes Dämonenlexikon beinhaltet. Auch ist dort ein Satanisten Forum vorzufinden, welches sich mit den spirituellen Themen der Finsternis befasst. Unter den Themen dort ist "Entschuldige, hast Du heute schon Satan gepriesen?" mein Favorit. In unserer Community für Hexen und Magier ist immer was los. Ebenso lese ich gerne die Artikel der Hexenzeitung und Magierzeitung Dark Phönix. Die Forenbesitzer Gadelica und Dux Bellorum betreiben auch einen Esoterikfachhandel, den Hexenshop Dark Phönix und eine Kartenlegenhotline, das Esoterik Portal Dark Phönix für Wahrsagerei. Beide kann ich wärmstens empfehlen.

xeper
Die dunkle Flamme ist der hellste Stern am Horizont
Benutzeravatar
Gunnar
freifliegend
freifliegend
 
Beiträge: 1146
Registriert: So 24. Sep 2017, 16:11
Wohnort: Haarlem (NL)

Re: Spirituelle Wahrnehmung

Beitragvon Laura_Maelle » Mo 1. Mär 2021, 02:48

Hallo Gunnar!
Danke für die Hinweise! Ich hab sie auch schon entdeckt. Es gibt ja viele Rubriken. Mit "Satan" kann ich nicht so viel anfangen, denn für mich ist das nur ein grauer Schatten von vielen. Überhaupt betrachte ich die christliche Uminterpretation von natürlichen Hellwahrnehmungen für geistige Belange, wie sie von alters her zum Beispiel in metaphysischen Volkssagen tradiert wurden, für mich persönlich nicht als sinnvoll an. Ich suche eher das Ursprüngliche dahinter, ganz bei der Quelle der medialen Wahrnehmung ohne vermittelten Überbau eines bestimmten Weltbildes.

Es sind mir einfach zu grobe Einteilungen in Schwarz und Weiß, Gut oder Böse, etc. Ich bin da schon klar eine freifliegende Hexe mit eigenem Zugang zur Magie und der spirituellen Welt. Ich hoffe, das ist kein Problem hier, denn ich persönlich finde es eigentlich noch interessant, neue Sichtweisen kennenzulernen, ohne meine eigene Hexenhöhle zu verlassen. Ich hab´s auch nicht so mit Hierarchie, überhaupt mit Systemen. Ich folge ganz meiner Intuition und Hellwahrnehmung. Die ist genug stark und braucht keine Unterstützung durch ein System oder eine Schulung.
Magische Grüße, Laura Maelle
Benutzeravatar
Laura_Maelle
 
Beiträge: 991
Registriert: So 28. Feb 2021, 11:49
Wohnort: Schweiz

Re: Spirituelle Wahrnehmung

Beitragvon tobleroni » Mo 1. Mär 2021, 09:34

Herzlich Willkommen im Hexenforum Dark Phönix!
Wobei ich anmerken möchte, dass ich ein "Beleidigungsrepertoire" für uns überflüssig finde!
Grüße
tobleroni
Benutzeravatar
tobleroni
freifliegende Moderanze
freifliegende Moderanze
 
Beiträge: 958
Registriert: Fr 1. Mai 2020, 16:15

Re: Spirituelle Wahrnehmung

Beitragvon Diabolic » Mo 1. Mär 2021, 11:01

Herzlich Willkommen im Hexen und Magie Forum Dark Phönix!
Wenn sie gegen dich stehen, keine Gnade! [smilie=boese_k020.gif]
Benutzeravatar
Diabolic
Coven Draconis & Moderator
Coven Draconis & Moderator
 
Beiträge: 14088
Registriert: Fr 29. Mai 2020, 19:39

Re: Spirituelle Wahrnehmung

Beitragvon Angelsturmalin » Mo 1. Mär 2021, 11:11

Herzlich Willkommen im Hexen und Magie Forum Dark Phönix!
Sei gewiss, mein innerer Dämon findet dich ! [smilie=boese_k020.gif]
Benutzeravatar
Angelsturmalin
Coven Draconis & Moderanze
Coven Draconis & Moderanze
 
Beiträge: 14759
Registriert: Fr 28. Feb 2020, 17:50
Wohnort: Dinslaken (NRW)

Re: Spirituelle Wahrnehmung

Beitragvon NiaJunia » Mo 1. Mär 2021, 13:16

Herzlich willkommen in unserem Hexenforum, Schamanenforum, Magieforum, Reikiforum und Esoterikforum Dark Phönix. :smile:

Das "Beleidigungsrepertoire" darfst du ruhig weglassen.

Ich wünsche Dir viel Spaß im Forum.
Benutzeravatar
NiaJunia
freifliegende Moderanze
freifliegende Moderanze
 
Beiträge: 863
Registriert: Sa 15. Aug 2020, 16:17
Wohnort: bei Bremen

Re: Spirituelle Wahrnehmung

Beitragvon Laura_Maelle » Mo 1. Mär 2021, 15:36

Vielen Dank für die herzliche Begrüßung!
Keine Sorge, das dem Beleidigungsrepertoire war nur ein Scherz!
Ich bin wirklich sehr umgänglich, zugewandt und interessiert an anderen Sichtweisen und respektiere diese auch. [smilie=lieb_d040.gif]
Magische Grüße, Laura Maelle
Benutzeravatar
Laura_Maelle
 
Beiträge: 991
Registriert: So 28. Feb 2021, 11:49
Wohnort: Schweiz

Re: Spirituelle Wahrnehmung

Beitragvon Engel84 » Mo 1. Mär 2021, 15:57

Herzlich willkommen [smilie=lieb_d040.gif].
Benutzeravatar
Engel84
 
Beiträge: 3412
Registriert: Do 15. Okt 2020, 15:38

Re: Spirituelle Wahrnehmung

Beitragvon Wananischi » Mo 1. Mär 2021, 16:14

herzlich Willkommen
Es ist nicht immer alles so, wie es scheint.
Benutzeravatar
Wananischi
*Mediale Lebensberatung*
*Mediale Lebensberatung*
 
Beiträge: 2209
Registriert: Fr 27. Mär 2020, 16:29

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Eure Vorstellungen im Hexenforum

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron