Vorstellung

Hier ist der Vorstellungsbereich vom Hexenforum,
Schamanenforum, Magieforum, Reikiforum und
Esoterikforum Dark Phönix

Moderatoren: Semira, Pink, Morlando

Vorstellung

Beitragvon Gyda » Sa 20. Mär 2021, 19:21

Juhu!!!
Ich bin Gyda (weiblich), 20 Jahre alt, komme aus NRW und bin schon ein paar Tage hier angemeldet. Jedoch bin ich so schlecht mit Technik zurecht, dass ich erst jetzt gesehen habe , dass ich hier eine Vorstellung machen kann. Dachte mit dem ausfüllen des Steckbriefes wäre es getan. Sorry für meine Verspeiltheit :lol: ... und evtl Rechtschreibfehler :(

Bis vor kurzem, habe ich nicht praktiziert. Wenn zu den bereits gesammelten Erfahrungen das zählt, dann folgendes:
Ich habe seit dem ich mich erinnern kann immer wieder Kontakt zu, wie ich sie nenne Schatten. Sie begleiten mich wohin ich auch gehe und ich empfinde ihre Gegenwart als angenehm, da ich mich teils durch sie mehr geschützt fühle. Ich weiß dann, dass ich nicht allein bin und fühle mich dann gestärkt Situationen zu bewältigen. Als Kind habe ich auch viel mit ihnen gesprochen, heute spreche ich eher in Gedanken mit ihnen und äußere mich nur laut wenn ich zb traurig bin oder ich mich aufrege und dann laut anfange zu diskutieren, leider sind das eher stillere Vertreter die mehr zuhören, als sprechen. Als ich älter wurde hatte ich allerdings paar Begegnungen auf dich ich lieber verzichtet hätte. In den letzten Jahre war dann die Situation, dass ich nachts mitten aus dem Tiefschlaf gerissen wurde und fühlte wie mich von etwas beobachtet. Ich habe mich dann immer sehr unwohl gefühlt und habe dann immer schnell Licht angemacht, dies hat mir dann etwas Sicherheit gegeben und ich hatte das Gefühl nicht mehr, es schien als sei die Präsenz dieses etwas auch verschwunden. Ich hatte mir keine großen Gedanken darum gemacht, da ich dachte es sei alles in Ordnung, wenn ich kurz das Licht anmache. Diese Situationen waren auch so weit zeitlich auseinander, dass ich sie auch schnell wieder vergessen hatte und mir nichts weiter dabei dachte. Die Situation warum ich dann den Dark Phönix aufgesucht habe, ist diese dass eine solche Situation Anfang März erneut war nur extremer, als ich bisher kannte. Ich wurde aus dem Schlaf gerissen, war nass geschwitzt, hatte Herzrasen und ich hatte nicht nur das Gefühl beobachtet zu werden, sondern auch, das was auch immer es war mir an den Kragen wollte. Ich konnte mich erst nicht bewegen, da ich schon etwas Angst hatte, jedoch machte ich ganz fix das Licht wieder an und schaute mich im Zimmer um. Wie es sonst üblich war, ging die Präsenz diesmal aber nicht weg und ich konnte mich auch nicht beruhigen, dass alles gut ist, da mir meine innere Stimme sagte: ,,Hier stimmt was nicht." Ich habe die ganze Nacht halb wach gelegen, in der Sorge, wenn ich wieder feste Einschlafe wird mir was passieren.
Aufgrund dieser Erfahrung, habe ich beschlossen mich damit zu befassen und mir Hilfe zur Selbsthilfe zu suchen. Ich wollte mir ,,damals" die Utensilien die ich brauchte, um mir zu Helfen, im Internet besorgen. Jedoch beschloss ich, mir doch einen Rat einzuholen, wie ich das am Besten angehe und ob das überhaupt hilft, was ich mir überlegt hatte. So fand ich dann den Dark Phönix Shop im Internet und rief an, um ein Termin aus zu machen. Dort habe ich dann mein Vorhaben erläutert und meine Erfahrung mitgeteilt, sodass mir super geholfen werden konnte. Danke nochmals dafür. [smilie=lieb_d040.gif]
Ich wollte mich schon länger mit solchen Dingen auseinandersetzen, vor allem mit Pflanzen und ritualen zur Heilung/Schutz, da meine Urgroßmutter eine Heilerin war. Leider ist sie viele Jahre vor meiner Geburt schon verstorben, sodass ich sie nichts mehr fragen kann. Ich möchte gerne in die Fußstampfen meiner Urgroßmutter treten, da sie meine Familie immer beschützt und geholfen hat mit ihrem Wissen. Manchmal hoffe ich, dass wenn ich mit den Schatten rede, dass sie auch dabei ist und mir zuhört. Ich denke, dass sie immer bei mir ist und auch die anderen Menschen, die nicht mehr mit mir im Diesseits sein können.
Ich habe aber auch Interesse daran, viele weiter Dinge zu lernen wie zB Tarotkarte legen.
Meine Hobbys sind :
meditieren
kochen
Sport im Fitnessstudio (aktuell zu Hause)
zeichnen/malen
lesen
Motorrad fahren
campen
auf Mittelaltermärkte/-festivals gehen

Sooooo das wars von mir, ich hoffe ich konnte alle Fragen so beantworten wie es sein sollte 8)

Tüdelüüü,
eure Gyda [smilie=lustig_h055.gif]
Gyda
 
Beiträge: 125
Registriert: Sa 13. Mär 2021, 21:16
Wohnort: NRW

Re: Vorstellung

Beitragvon nekobake » Sa 20. Mär 2021, 19:57

Dann mal herzlich willkommen und das du dich hoffentlich genauso schnell heimisch fühlst wie ich. [smilie=lieb_d040.gif]
Benutzeravatar
nekobake
 
Beiträge: 542
Registriert: Fr 5. Mär 2021, 06:54
Wohnort: Berlin

Re: Vorstellung

Beitragvon Dux Bellorum » Sa 20. Mär 2021, 19:58

Moin Moin Gyda [smilie=teufel106.gif] [smilie=teufel106.gif]


Herzlich willkommen im Dark Phönix, das Forum für Astrologen,
Dämonologen, Druiden, Empathen, Esoteriker, Feng Shui Praktizierende,
Heilpraktiker, Hellseher, Hexen, Junghexen, Kartenleger, Kräuterhexen,
Magier, medial Begabte, Numerologen, Okkultisten, Reikipraktizierende,
Runenpraktizierende, Rutengeher, Satanisten, Schamanen, Spirituelle und
Wicca.
Der Dark Phönix ist das größte und aktivste Forum unter den Hexenforen,
Magieforen, Schamanenforen und Reikiforen im deutschsprachigen Internet.
Kurz und knapp gesagt, das Forum der gelebten Hexerei, Magie, Esoterik
und Spiritualität.


Gyda hat geschrieben: Jedoch bin ich so schlecht mit Technik zurecht, dass ich erst jetzt gesehen habe , dass ich hier eine Vorstellung machen kann. Dachte mit dem ausfüllen des Steckbriefes wäre es getan. Sorry für meine Verspeiltheit :lol: ... und evtl Rechtschreibfehler :(


Daran erkennt man das Versagen der heutigen Erziehung und Pädagogik, denn wenn
man als Neue in eine Gruppe hineinkommt, sagt man "Hallo" und stellt sich vor und
wenn man geht sagt man "Tschüss".
Meiner Meinung nach sollte die Erziehung zurück zum altbewährten Erziehungsstiel,
also zurück zum Schlagstock oder Elektroschocker, um so aus den Edukanden
brauchbares Menschmaterial heranzuzüchten. Damit so eine soziale Integration für
das Kind in unsere moderne Gesellschaft ermöglicht wird. [smilie=teufel077.gif]


Na dann komm mal in unsere gute Stube hinein :D


Liebe dunkle schwarzmagische Grüße und xeper wünscht Dux )O(
Bild
Wenn ich aus der Schlacht heut nicht mehr wiederkehre,
fand ich den Regenbogen, der mich nach Asgard führte,
so hab ich Platz genommen an der Tafel in Walhalla.
Benutzeravatar
Dux Bellorum
Covengroßkönig & Schwarzmagier
Covengroßkönig & Schwarzmagier
 
Beiträge: 83841
Registriert: So 17. Jun 2012, 19:14
Wohnort: 46509 Xanten

Re: Vorstellung

Beitragvon Wananischi » Sa 20. Mär 2021, 20:02

Herzlich Willkommen [smilie=lieb_d040.gif]
Es ist nicht immer alles so, wie es scheint.
Benutzeravatar
Wananischi
*Mediale Lebensberatung*
*Mediale Lebensberatung*
 
Beiträge: 2209
Registriert: Fr 27. Mär 2020, 16:29

Re: Vorstellung

Beitragvon NiaJunia » Sa 20. Mär 2021, 20:08

Herzlich willkommen in unserem Hexenforum, Schamanenforum, Magieforum, Reikiforum und Esoterikforum Dark Phönix. :smile:
Benutzeravatar
NiaJunia
freifliegende Moderanze
freifliegende Moderanze
 
Beiträge: 851
Registriert: Sa 15. Aug 2020, 16:17
Wohnort: bei Bremen

Re: Vorstellung

Beitragvon nekobake » Sa 20. Mär 2021, 20:31

Dux Bellorum hat geschrieben:Moin Moin Gyda [smilie=teufel106.gif] [smilie=teufel106.gif]

Daran erkennt man das Versagen der heutigen Erziehung und Pädagogik, denn wenn
man als Neue in eine Gruppe hineinkommt, sagt man "Hallo" und stellt sich vor und
wenn man geht sagt man "Tschüss".
Meiner Meinung nach sollte die Erziehung zurück zum altbewährten Erziehungsstiel,
also zurück zum Schlagstock oder Elektroschocker, um so aus den Edukanden
brauchbares Menschmaterial heranzuzüchten. Damit so eine soziale Integration für
das Kind in unsere moderne Gesellschaft ermöglicht wird. [smilie=teufel077.gif]



Ist was wahres dran. Ich werd auch immer angeguckt wie sonst was für ein Weltwunder, nur weil meine Kids ausnahmslos alle noch bitte und danke sagen und andere begrüßen bzw verabschieden sollen. Ich mein so alt bin ich ja nun auch noch nicht, aber ich finde es gibt Werte und da gehört Höflichkeit und Respekt, damit auch Hallo und Tschüss, Bitte und Danke ganz oben auf die Liste.

Zur Not kriegt man das [smilie=teufel007.gif] früher oder später noch in jeden rein [smilie=teufel099.gif]
Benutzeravatar
nekobake
 
Beiträge: 542
Registriert: Fr 5. Mär 2021, 06:54
Wohnort: Berlin

Re: Vorstellung

Beitragvon Gabriele » Sa 20. Mär 2021, 21:04

Auch von mir ein herzliches Willkommen.
Der ideale Tag wird nie kommen. Er ist heute, wenn wir ihn dazu machen.
Benutzeravatar
Gabriele
*Mediale Lebensberatung*
*Mediale Lebensberatung*
 
Beiträge: 43211
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 07:50

Re: Vorstellung

Beitragvon Engel84 » Sa 20. Mär 2021, 21:53

Herzlich Willkommen.
Benutzeravatar
Engel84
 
Beiträge: 3395
Registriert: Do 15. Okt 2020, 15:38

Re: Vorstellung

Beitragvon Gadelica » So 21. Mär 2021, 00:33

Herzlich willkommen im Esoterikforum Dark Phönix. [smilie=teufel106.gif]

Schön das du da bist. [smilie=lieb_d040.gif]
Hier wirste bestimmt fündig, was Du wissen möchtest und noch mehr.

Danke, habe gerne geholfen.
Lg Gadelica [smilie=lieb_d040.gif]
Ein Sechstes kann ich, so wer mich versehrt mit harter Wurzel des Holzes:
den Andern allein, der mir es antut, verzehrt der Zauber. Ich bleibe frei.

Bild
Benutzeravatar
Gadelica
Covengroßkönigin
Covengroßkönigin
 
Beiträge: 66879
Registriert: Mo 13. Aug 2012, 23:55
Wohnort: Xanten

Re: Vorstellung

Beitragvon Morlando » So 21. Mär 2021, 00:38

Jede ist mal verpeilt, nur ich nicht. Bei mir ist es immer so. [smilie=teufel016.gif] [smilie=teufel099.gif]

Herzlich willkommen, Gyda! [smilie=teufel106.gif]
Bild Bild
Benutzeravatar
Morlando
Coven Draconis & Moderator
Coven Draconis & Moderator
 
Beiträge: 18587
Registriert: So 10. Aug 2014, 23:04
Wohnort: Hier

Nächste


Ähnliche Beiträge

Vorstellung aus Baden-Württemberg
Forum: Eure Vorstellungen im Hexenforum
Autor: Alenja
Antworten: 17
Vorstellung
Forum: Eure Vorstellungen im Hexenforum
Autor: Milly
Antworten: 13
Vorstellung
Forum: Eure Vorstellungen im Hexenforum
Autor: Krypbarn
Antworten: 9
Vorstellung im Magieforum Dark Phönix
Forum: Magieforum Dark Phönix
Autor: Magieforum Dark Phönix
Antworten: 0
Meine Vorstellung
Forum: Eure Vorstellungen im Hexenforum
Autor: Anonymous
Antworten: 16

TAGS

Zurück zu Eure Vorstellungen im Hexenforum

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron