Hexenwissen aus der Hexenschule

Informationen zur Hexenschule Dark Phönix

Die online Hexenschule Dark Phönix ist kostenlos. Hier erfahren unsere
Junghexen und Junghexer was Magie ist und bekommen eine Einführung
in die Magie, praktische magische Übungen und verbessern somit die
magische Praxis in den verschieden Magieformen, wie Sigillenmagie,
Elementmagie, Chaosmagie usw.
Es wird des weiteren das Anrufende und Bannendes Pentagramritual,
Ritualistik, Visualisation, magische Sinneswahrnehmung, Erdung, der
magische Blick gelehrt. Natürlich fehlt auch nicht das Werkzeug der
Hexe und des Magiers, wie Kelch, Schwert, Schild, Stab und Altar.
Die Hexenfeste sind auch ein fester Bestandteil der Ausbildung. Auch
gibt es einen gut besuchten Bücherkurs um Euer Wissen zu verfeinern
und viele weitere Informationen. Dabei begleiten Euch erfahrene
Hexen, Hexer, Magierinnen und Magier.

Moderatoren: Pink, Semira, Morlando

Hexenwissen aus der Hexenschule

Beitragvon Hexenschule Dark Phönix » So 25. Dez 2016, 12:31

Hexenwissen aus der Hexenschule Dark Phönix


In unserer kostenlosen Hexenschule wurde das Angebot erfolgreich angenommen, dort werden den
Junghexen und Junghexern das alte Hexenwissen von erfahrenen Hexen, Hexern und Hexenmeistern
für den Hexenpfad in verschiedenen Hexenkursen vermittelt. Es gliedert sich auf in:

Feiern der Hexensabbate im Hexenjahreskreis.

Verwendung und Gebrauch der Hexenritualgegenstände, wie der Hexenaltar, Hexenmesser, Hexenkelch,
Hexenkessel, Hexenstab, Hexenpentakel, Hexenbesen und Hexenamulett.

Zukunftsschau mit dem Hexentarot, Hexenlenormand, Hexenpendel und Hexenbrett.

Beim Blick über den Zaun Hexenkraftorte, Hexenkräfte, Hexenkraftiere finden und reinigen.

Erstellung des eigenen Schattenbuches ( Hexenbuch / Hexengrimoir), zum Beispiel mit der geheimen
Hexenschrift, oder Hexenrunen für die Aufzeichnungen der geheimen Hexenkunst, Hexerei, Hexenspruch,
Hexeneinmaleins, Hexenzauber, Hexenfluch, Hexensteine, Hexenkräuter der Kräuterhexen, Hexensalben,
Hexenölen und Hexenseifen.

Die Hexenkleidung mit dem Hexenhut, Hexenkleid, Hexenumhang, Hexengürtel wird besprochen.
Es gibt auch Tipps und Beispiele wie Ihr Euer Hexenhaus bzw. Hexenwohnung einrichten könnt,
denn der Hexenweg / Hexenpfad will gelebt werden.

Des weiteren findet auch ein gut besuchter Hexenbücherkurs in unserer Hexenschule statt.

Ebenso findet Ihr im Hexenforum weiteres altes Hexenwissen.

Euer Team der Hexenschule Dark Phönix )O(
Benutzeravatar
Hexenschule Dark Phönix
Hexenteam
Hexenteam
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 18:54

Re: Hexenwissen aus der Hexenschule

Beitragvon Moya » So 25. Dez 2016, 17:03

Ich möchte mit euch meine Gedanken zum Thema Hexenwissen teilen.

Als ich den Beitrag gelesen hatte fielen mir die vielen Hexenbegriffe auf und ich machte mir den Spaß nach weiteren Hexenbegriffen zu suchen.
Dann fühlte ich mich in diese Begriffe hinein. Was verband ich mit diesen Begriffen? Was lösten diese Begriffe aus? Eine ganze Menge!

Da waren positiv besetzte Worte wie die Hexenschule, mein Hexenpfad, das Hexenforum.
Dann schmunzelte ich über märchenhafte Begriffe wie Hexenhaus und Hexenflug.
Ich bekam Beklemmungen bei Hexenhammer, Hexenverfolgung und Hexenverbrennung.
Es folgte Forscherdrang und "Laborlust" bei z. B. Hexenöl und Hexensalz.
Dann wurde ich ganz sanft bei den Begriffen der Natur wie bei Hexenkräutern, Hexenpilz oder Hexenkreis
Und dann wurde ich ehrfürchtig bei Begriffen wie Hexenaltar, Hexenkelch und Hexenritual.

Aber je mehr Hexenbegriffe ich las und auf mich wirken ließ umso mehr spürte ich, wie mächtig und präsent das Hexenwesen in Wirklichkeit ist.
Und das macht mich stolz, eine Hexe zu sein. Aber ich habe noch mehr gemerkt: Je mehr ich über das Hexenwesen weiß, umso mehr weiß ich,
wie wichtig es für mich ist, die Hexenschule zu besuchen und mein Hexenwissen auszubauen.

Wollt ihr auch mal reinfühlen in einzelne Hexenbegriffe? Macht euch mal den Spaß daraus. Es ist wirklich erstaunlich, was man bei sich zum Schwingen bringt.

Hexenbegriffe - alphabetisch sortiert

Anhexen

Behexen, Berghexe, Berghexenkraut

Eishexe, Erbhexe

Geldhexe

Halbhexe

Hexen-alltag, Hexenaltar, Hexenamulett, hexenartig, Hexenauge

Hexen-bad, Hexenbaum, Hexenberg, Hexenbesen, Hexenbild, Hexenbrett, Hexenbuch, Hexenbücherkurs
Hexenburg, Hexenbutter

Hexen-club, Hexencode

Hexen-ei, Hexeneinmaleins, Hexenelement

Hexen-fahrt, Hexenfest, Hexenfex, Hexenfilm, Hexenfinger, Hexenfluch, Hexenflug, Hexenforum, hexenführig

Hexen-gebräu, Hexengeld, Hexengeschichte, Hexengeschlecht, Hexengespenst, Hexenglaube, Hexengold
Hexengras, Hexengriffel, Hexengrimoire, Hexengürtel

Hexen-haft, Hexenhammer, Hexenhasel, Hexenhaus, Hexenhäuschen, Hexenheer, Hexenherz, Hexenholz
Hexenhut, Hexenhütte

Hexen-jagd, Hexenjäger, Hexenjahr

Hexen-käfer, Hexenkämmerlein, Hexenkarte, Hexenkelch, Hexenkessel, Hexenkind, Hexenkleid, Hexenkopf
Hexenkräuter, Hexenkreis, Hexenküche, Hexenkult, Hexenkunst, Hexenkünste

Hexen-laus, Hexenlenormand, Hexenlied, Hexenloch

Hexen-macht, Hexenmädel, Hexenmal, Hexenmann, Hexenmännchen, Hexenmehl, Hexenmeister
Hexenmesser, Hexenmilch

Hexen-nest

Hexen-oele (-öle), Hexenort

Hexen-pentakel, Hexenpfad, Hexenpfanne, Hexenpilz, Hexenpinsel, Hexenplatz, Hexenprobe
Hexenprozess, Hexenpulver

Hexen-rat, Hexenräucherung, Hexenräucherwerk, Hexenring, Hexenritt, Hexenrock, Hexenrunen

Hexen-sabbat, Hexensabbatstunde, Hexensalbe, Hexensalz, Hexenschrift, Hexenschule, Hexenschuss
Hexenschwarzkunst, Hexensohn, Hexenspiel, Hexenspruch, Hexenstab, Hexensteig, Hexensteine, Hexenstich, Hexenstrafe, Hexenstrang, Hexensud

Hexen-tanz, Hexentanzplatz, Hexentarot, Hexentier, Hexentrio, Hexenturm

Hexen-umhang

Hexen-verbrennung, Hexenverfolgung, Hexenvolk

Hexen-wahn, Hexenwald, Hexenweg, Hexenwels, Hexenwerk, Hexenwesen, Hexenwetter, Hexenwohnung
Hexenwolf, Hexenwort

Hexen-zauber, Hexenzeichen, Hexenzeit, Hexenzirkel, Hexenzug, Hexenzunft, Hexenzwirn

Hexer, Hexerei

Junghexe

Kräuterhexe

Nebelhexe

Oberhexe, Osthexe

Stadthexe, Stadthexenmeister

Verhexen

Weinhexe
Moya
 

Re: Hexenwissen aus der Hexenschule

Beitragvon DoñaFeelein » So 25. Dez 2016, 19:29

Hexenwissen ist für mich ein weit gefächerter Begriff.

Jede Hexe für sich sammelt in ihrem Leben einen mehr oder weniger großen Fundus an Hexenwissen an.

Was für eine Art von Hexenwissen, richtet sich nach den Bereichen, die ihr am meisten liegen.
Solche wie ich beschäftigen sich gerne mit dem Sammeln von Hexenkräutern, stellen sich ihre eigenen Hexentees zusammen, stellen Hexenöle und Hexensalben her.

Hexen Räucherungen für Hexenrituale können sie auch mit den Hexenkräutern zusammenstellen oder auch einzelne der Hexenkräuter einzeln räuchern, wie beispielsweise den weißen Salbei.

Die Hexen beschäftigen sich mit der Natur und den Elementen, die für jeweils unterschiedliche Dinge stehen.

Eine Hexe, die ihr Hexendasein auch lebt, umgibt sich gerne mit Hexen-Dingen, wie Bücher über Hexenwissen, Heilsteine der Hexen, Rabenfedern, dem Hexenaltar und vielen sonstigen Dekogegenständen und Bildern, die den Hexenweg verkörpern.

Hexe schreibt auch immer wieder mal was auf und sammelt so ihr Hexenwissen im Schattenbuch der Hexen, was später unter anderem für ihre Hexenkinder sehr interessant und lehrreich sein kann.

Schaut doch einfach mal bei uns herein und erlebt unsere Hexen und Magier, die hier bei uns im Hexenforum ein wahres Hexenlexikon mit umfangreichem Hexenwissen erstellt haben!

Jeder lernt, was er für seinen eigenen Hexenweg braucht. Das können ganz unterschiedliche Dinge sein, wie Kartenlegen, Heilsteine sammeln und nutzen, Wissen aus Büchern sammeln oder aber verborgenes Wissen durch Channeln, Reisen oder Lesen in der Akasha Chronik wiederentdecken.

Das Hexen- bzw Magierdasein jedes Einzelnen von Euch ist so unterschiedlich, wie sein Wissen und sein Charakter ihn formen. Das ist die Voraussetzung für eine freie Entwicklung und so unabdingbar, wie ihr Luft zum Atmen und Nahrung für den Körper braucht. Euer selbst erworbenes Hexenwissen ist die Nahrung für Eure Seelen und das Wichtigste in Eurem Leben überhaupt.
DoñaFeelein
 

Re: Hexenwissen aus der Hexenschule

Beitragvon Morlando » Do 29. Dez 2016, 13:34

In unserer modernen Zeit ist es so leicht wie nie, an Informationen zu kommen.
Jedoch ist es um so schwerer geworden, sich erstens in der Masse der angebotenen Quellen noch zurechtzufinden und zweitens wahres Wissen und Weisheit von Pseudo-Weisheiten und schlicht dummen Gequatsche zu unterscheiden!
Gerade diejenigen, die sich für altes Wissen interessieren, stehen einer steigenden Anzahl von betrügerischen, dummen und fehlinterpretierten "Informationen" gegenüber, die das reine und wahre Wissen bestenfalls überdecken, oft jedoch verbiegen, verzerren und oft schon beinahe vergewaltigen!
Online-Hexenschulen gibt es bereits mehr als Hexenforen und, offen gesagt, die allermeisten taugen weniger als ein Buch mit herausgerissenen Seiten. Vieles darin ist allzu oft einfach nur fahrlässig und sogar schädlich!
Vielen ist heute nicht mehr klar, dass Hexenwissen nicht auf jeden Knopfdruck abrufbar ist und dass die Anwendung von Hexenwissen auf jahrtausende alte Praxis und auf die lebenslangen Studien von hunderten Generationen von Hexen, Magiern, Schamanen etc. fußt!
Gerade im Bereich der Magie ist es deshalb um so wichtiger, die richtige Hexenschule zu besuchen, um überhaupt in Kontakt zu jenen Mächten zu kommen, die einen weiterbringen.
Das Hexenforum Dark Phönix bietet hier allen Interessierten genau das, was sie suchen:
Erfahrene Hexen und Magier, die für ihre Künste, nicht für ihre Konten leben und die bereit sind, wahres Wissen zu verbreiten statt nur bunte Fantasie-Zertifikate zu verkaufen!
Doch diejenigen, die sich jetzt freuen und denken, das sei das Richtige für sie, denen muß hiermit gesagt sein, dass das Studium der Hexenkünste weder immer nur Spass macht noch in 5 Minuten über die Bühne zu bringen ist!
Die Online-Hexenschule des Hexenforums Dark Phönix bietet wahres Wissen, viel Unterstützung und aktive Begleitung für all jene, die ein wirkliches Interesse haben am alten Wissen! Aber ohne Euren eigenen Willen, Euren Schweiß, Euren Lernwillen und auch Lernfähigkeit und die erforderliche Disziplin können und wollen selbst wir Euch nicht weiterhelfen!

Wer sich also wirklich für das alte Wissen, die Magie und die andere Seite interessiert und bereit ist, sich hier voll einzubringen, ist uns hier im Hexenforum Dark Phönix jederzeit herzlich willkommen!
Bild Bild
Benutzeravatar
Morlando
Coven Draconis & Moderator
Coven Draconis & Moderator
 
Beiträge: 12460
Registriert: So 10. Aug 2014, 22:04
Wohnort: Noch nicht Zuhause...



Ähnliche Beiträge

Warum seid Ihr gerne in unserer Hexenschule?
Forum: Hexenschule Dark Phönix
Autor: Hexenschule Dark Phönix
Antworten: 13
Registrierung in der Hexenschule Dark Phönix
Forum: Hexenschule Dark Phönix
Autor: Hexenschule Dark Phönix
Antworten: 0
Lehrer und Hexenschüler in der Hexenschule
Forum: Hexenschule Dark Phönix
Autor: Hexenschule Dark Phönix
Antworten: 0

Zurück zu Hexenschule Dark Phönix

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron