Schutz vor Geistern

Literatur der Magie und Rituale.

Moderatoren: Morlando, Semira, Pink

Schutz vor Geistern

Beitragvon Hexenshop Dark Phönix » Do 20. Mai 2021, 23:36

Bild

Schutz vor Geistern und anderen unerwünschten Kontakten mit Wesen aus anderen Welten von André und Melissa Bónya.

Rückentext:
Schutz vor Geistern, ist ein Buch, welches ausführlich und informativ beschreibt: Wie man sich vor Geistern schützen kann.
Es stellt die unterschiedlichsten Kategorien von positiven und negativen Geistwesen vor und erläutert deren Beweggründe,
weshalb, wann und wo sie in Kontakt zu Menschen treten. Es erklärt auch, warum sie dies oft sogar unaufgefordert tun,
wobei es nicht einmal eine Rolle spielt, ob die Betroffenen über das Jenseits und deren Bewohner Bescheid wissen oder
nicht. Ferner klären wir darüber auf, wie man sich in einer Situation verhalten sollte, in der man von ungebetenen Gästen
"heimgesucht" wird, und was genau zu tun ist, um auch in Zukunft Ruhe vor ihnen zu haben. Es gab sie schon immer, die
großen Geheimnisse um Geister, Dämonen und deren Reiche, um Magier, Zauberer und Hexen und deren Wirken im
Verborgenen und daran wird sich auch in Zukunft nichts ändern.

Inhalt:
- Welche Arten von Geistern und anderen jenseitigen Wesen bevorzugen es, Menschen aufzusuchen?
Was sind "Schutzgeister", bzw. Schutzengel? Welche Aufgaben haben sie? Wie kommen sie zu ihrem "Job"?
Kann ich mich von meinem "Schutzgeist" trennen und einen anderen wählen?
Warum verspürt man oft "Kälte" wenn man Wesen aus anderen Welten kontaktiert?
Wieso ist es überhaupt möglich, Gerüche, Geräusche und Geister aus einer anderen Ebene und Dimension wahrzunehmen?
Sollte ich mich von Geistern anfassen lassen, und wie erzeugen diese Wesen solche Effekte?
Können mir Geister auch von anderen Menschen geschickt werden?
Wie kann man sich vor Angriffen durch Geister wehren?
Ist es diesen Wesen möglich, irgendetwas Stoffliches aus unserer Ebene auf die ihre zu transferieren, oder anders gefragt:
Ist es einem Dämon oder Geistern möglich, den Körper eines Menschen, mit in deren Dimension zu nehmen?
- Wir hoffen, dass wir wenigstens ein wenig Klarheit in diese Dimensionen bringen, wenn wir folgende Fragen beantworten:
Gibt es einen Unterschied zwischen einem "gerufenen" Geist, z. B. während einer Séance, und einem "ungerufenen" Geist?
Wie kann man bei einem Kontakt prüfen, ob Jenseitige den Anwesenden wohl gesonnen sind oder nicht, und wie kann man
den Namen dieser erfahren?
Besitzen manche Jenseitige auch die Fähigkeit, sich derart zu manifestieren, dass sie zeitweilig in einer tatsächlich
materiellen menschlichen Gestalt unter uns "leben"?
Gibt es "Energievampire", also jenseitige Wesen, welche sich, um auf unserer Ebene verweilen zu können, von der
körpereigenen Energie eines Menschen "ernähren"?

- Weiteres aus dem Inhalt:
Was genau hat es mit Schutzsymbolen und mit Amuletten auf sich und wie wirken diese genau?
Was kann ich selbst tun, um einen Fluch von mir oder von meinem Besitz abzuwenden?
Was tue ich, wenn mir ein negativer Hilfsgeist "geschickt" worden ist, der dann für allerlei Unruhe oder Schlimmeres sorgt?
Wie kann ich mich gegen Voodoo-Zaubereien schützen?
Könnt ihr uns beschreiben, wie ein Magier auf einen Menschen einwirkt und ob ich mich davor schützen kann?
Was kann ich tun, um "Energievampire" loszuwerden?
Ist es wirklich möglich "Satan" zu beschwören, sodass er sichtbar erscheint? ... und vieles mehr...

Findet Ihr im Hexenshop Dark Phönix:
Schutz vor Geistern
Benutzeravatar
Hexenshop Dark Phönix
Esoterikfachhandel
Esoterikfachhandel
 
Beiträge: 1519
Registriert: Do 16. Aug 2018, 22:13
Wohnort: Xanten

TAGS

Zurück zu Magie Bücher aus dem Hexenshop Dark Phönix

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron